03/09/2019 – Artikel von Heinen, Décieux, Willems und Murdock erschienen

Andreas Heinen, Jean Philippe Décieux, Helmut Willems und Elke Murdock sind mit einem Beitrag in einem Herausgeberband der Springer-Reihe „Children’s Well-Being: Indicators and Research“ vertreten. Der Band 20 der Reihe trägt denTitel „Children and Adolescents in Times of Crises in Europe“ und wurde von Marc Grimm, Baris Ertugrul und Ullrich Bauer herausgegeben.

Der Artikel von Heinen, Décieux, Willems und Murdock beleuchtet die „Policies of Crises in the European Union Youth Field: How a Political Agenda Shapes the Concept of Youth.”

Weitere Informationen sind auf der Verlagsseite zu finden.

print